Ankündigung der Version 4.9.1 von Subsurface

Das Subsurfe-Entwicklingsteam ist stolz, die Version 4.9.1 von Subsurface anzukündigen, einem Open-Source Tauchlogbuch und -Planungsprogramm für Windows, Mac und Linux.

Diese Version behebt einen Absturz, der einige Benutzer mit Version 4.9 betrifft.

Ausführbare Programme sind für Windows, Mac und Linux verfügbar. Für Linux stellen wir sowohl ein AppImage bereit, das auf den meisten Distributionen laufen sollten, als auch Distributions-spezifische Pakete für Ubuntu, Debian, Linux Mint, Fedora, und openSUSE).

Hier findet sich Subsurface 4.9.1:

Windows:https://subsurface-divelog.org/downloads/subsurface-4.9.1.exe

Mac:https://subsurface-divelog.org/downloads/Subsurface-4.9.1.dmg

Linux: Ein generisches AppImage ist auf unserer Subsurface GitHub Release Seite. Klicke auf Subsurface-4.9.1-x86_64.AppImage, um es herunterzuladen und mache es mittels

chmod +x Subsurface-4.9.1-x86_64.AppImage and then simply run this file.

Linux: Ubuntu: Trage ppa:subsurface/subsurface in die Software Sources ein; die .deb Dateien in diesem PPA können auch auf hinreichend neuen Debian und LinuxMint Distributionen installiert werden; siehe die Programme herunterladen Seite und http://ppa.launchpad.net/subsurface/subsurface/ubuntu für die aktuelle Version.

Linux: openSUSE / Fedora: finden sich auf unserer Open Build Service Release Seite

Wir freuen uns über Nachrichten zu Fehlern in Subsurface in unserem Benutzer Forum ausserdem haben wir einen Bugtracker, auf dem solche Berichte eingestellt und bearbeitet werden können.